Sonntag, 11. Februar 2018

Radio im Elsaß heutzutage Teil1

Wenn wir die Radioszene im Elsaß mit den "wilden" oder "goldenen" 80er Jahren vergleichen, muss man feststellen es hat sich sehr viel verändert.

Auf diesen Foto zu sehen das Shopping Center Place de Halles hier waren Ende 80er Jahren zwei Radiostationen mit teilweise "gläsernen Studios" vertreten . KISS FM später übernommen von Euroradio Powerplay , und Top FM der Sender heißt heute Top Music http://www.topmusic.fr/


Fast alle der kleinen Lokalradios die  semi professionell betrieben wurden sind heutzutage verschwunden. Auch die meisten "echten" Regionalsender aus dem Elsaß sind von nationalen Networks übernommen worden. In manchen Fällen ist der ehemalige Regionale Sendebetreiber aber noch "vor Ort" beteiligt und liefert regionale Nachrichten und Werbung dem Mantelprogramm aus Paris zu. Die Kult Radiostationen die extra gegründet worden um Höhrer jenseits der Grenze (oder zumindest teilweise) in Deutschland zu erreichen sind fast vollkommen verschwunden . Es gibt noch zwei Ausnahmen allerdings beide in Lothringen. Das sind Radio Studio1 aus Bitche und Radio Melodie aus Saargemünd. Es gibt als Webradio www.laut.fm/euroradio das an Euroradio Powerplay und Radio Drops erinnert  . Radio Drops und Euroradio Powerplay waren Kult Ende der 80er Jahre und sendeten aus Straßburg für Baden, das Elsaß und die Pfalz. Hierzu findet ihr mehr an anderer Stelle auf Karlsruhe Radiokult. 

Leider hat vor einiger Zeit auch das öffentlich Rechtliche Radio Bleu Alsace sein Programm im Elsässer Dialekt auf Mittelwelle 1278 khz eingestellt. Allerdings besteht Hoffnung das dieses Programm bald auf DAB+ senden wird. Demnächst wird im Elsaß nämlich DAB+ eingeführt und mit Glück auch bis Karlsruhe zu empfangen sein .

Jetzt aber zur Radioszene im Elsaß Stand 2018 !!!

Wir fangen mit den Stationen an die bis Karlsruhe auf UKW zu empfangen sind , gehen dann weiter nach Straßburg  und später gehts nach Süden Richtung Colmar. 
In Karlsruhe auf UKW Radiosender aus dem Elsaß zu hören war auch schon einmal einfacher mit Ausnahme der Leistungsstarken Öffentlich -Rechtlichen Radios. Ich schreibe hier für den Hörer mit normalen Empfangsanlage und nicht für UKW /FM DX er.
France Bleue Alsace das Elsässer "SWR3" kann man gut auf der 101,40 UKW in Karlsruhe empfangen.
auf 87,70 kann man France Culture empfangen das Kulturproramm aus Paris ,France Inter auch aus Paris UKW 97.30 ,
France Musique ein schönes Programm aus Paris für Liebhaber von Klassischer Musik , Jazz und Weltmusik ist auch gut in Karlsruhe auf 95,00 zu empfangen, super zu empfangen ist France Info das Landesweite Informationsprogramm aus Paris auf UKW 104,40 MHZ. 
Von den Privaten Radio Stationen dringen nur noch wenige bis nach Karlsruhe durch und auch nicht störungsfrei . Das liegt daran das das UKW Band viel mehr belegt ist wie in den 80er Jahren, die Privaten Sender in Frankreich mit sehr wenig "Power" senden hier ein Vergleich Radio Liberte sendet aus Hagenau mit 1kw und z.B. Radio Regenbogen von der Hornisgrinde mit 80kw und die Neue Welle aus Grünwettersbach mit 25 kw. Es gibt noch einen Grund , um Störungen zu vermeiden mit Sendern in Deutschland ist die "Senderichtung" meistens Richtung Westen.
Folgende Privatsender aus Frankreich kann man in Karlsruhe wenn auch nicht in jeden Stadtteil (am schlechtesten in der City , am besten in den Bergdörfern und in Rüppurr ) empfangen:

Radio Liberte aus Hagenau auf 91,50 FM http://www.radio-liberte.net/der Sender steht in Niederschaeffolsheim https://goo.gl/maps/pnoGSg9YZZC2 und hat 1kw. Die  zweite Frequenz 91.30 FM Sender Wissenbourg kann man auch probieren. Radio Liberte sendet teilweise auch im Elsässer Dialekt . Dieser sender ist eine richtige "Wundertüte" hier spielt man Donna Summer nach den Zillerthaler Schürzenjägern, danach ein französischer Chanson und dann einen aktuellen Top40 Hit. Auch lustig Moderation in französisch und zur gleichen Zeit die Werbung in Elssäer Dialekt. Mich erinnert Radio Liberte an die frühen Südtiroler Privatsender. Ich habe einmal beruflich den Keyborder der Kastelruther Spatzen kennengelernt und er sagte zu mir morgen haben wir ein Konzert in Straßburg , ja im Elsaß haben wir die treuesten Fans. Im Elsaß ist deutschsprachige Volksmusik und Schlager sehr beliebt und viele Radiosender spielen auch diese Musik.Radio Liberte ist von Lauterbourg im Norden bis Straßburg  zu empfangen.

Phare FM  (Radio Pfarrer) http://pharefm.com/radio/haguenau/ nannte sich bis vor einiger Zeit Radio Eval und ist ein Evangelischer und  Religiöser Radiosender(spielt aber auch ganz weltliche soft Popmusik) .Empfangen kann man Phare FM auf UKW 92,50 . Das Studio ist in Hagenau und der Sender steht Nähe Wissenbourg / Col du Pieonnie und hat 0,5kw. Es gibt auch Sendungen im Elssäser Dialekt.
https://goo.gl/maps/fmGKgJUdqV22 Sendestandort auf Google Maps mit schönen Fotos der Landschaft.Phare FM kann man zwischen Lauterbourg und Straßburg empfangen.

TOP MUSIC 
in Karlsruhe auf 91,10 UKW zu empfangen über den Sender Haguenau/Rue de la 1kw Piscine https://goo.gl/maps/hPLq3WT7dv42
Dieser Sender ist schon seit Mitte der 80er Jahren on Air damals noch als TOP FM . TOP FM hatte damals auch ein Studio im Place de Halles in Straßburg heute befindet sich das Studio in Haguenau.TOP MUSIC ist Medienpartner des Fussballclubs Racing Straßburg der seit kurzen wieder in der ersten französchischen Liga spielt. TOP MUSIC ist zusammen mit Radio RFM Straßburg und Bleue Alsage einer der Radiosender aus dem Elsaß , die mir am besten gefallen. TOP MUSIC spielt viel 80er Jahre Music und erinnert mich an die schönen "Teeniezeiten". TOP MUSIC kann fast im ganzen Elsaß empfangen werden.

EST FM Puberg 100,70 FM http://www.estfm.fr/
kann man gut in Ettlingen hinter dem Wattkopf hören , der schirmt nämlich Radio Energy aus Ludwigsburg auf gleicher Frequenz ab .Am besten auf dem Parkplatz hinter dem Albgaubad .
EST FM hat sein Studio in der kleinen Nordelsäischen/Wasgau Gemeinde Puberg (341 Einwohner)https://goo.gl/maps/42fR3K2LaWC2 und sendet vom Standort Saverne /Burg du haut-Barr (Hochbarr) wunderschön die Aussicht dort.https://goo.gl/maps/i7qmQ8yfX6k
angeblich sendet man nur mit 0,05 kw ob das stimmen kann ? Der Empfang ist nämlich ganz gut wenn Energy ausgeblendet wird . Das Musikprogramm besteht aus  Volksmusik, Deutsche Schlager und französische Chansons . Moderation meistens volle Kanne gute Laune in französisch aber auch im schönen Elsässer Dialekt . Est FM kann man im Nordelsaß empfangen bis südlich von Straßburg.


PUBERG90 Mhz
INGWILLER96.8 Mhz
PHALSBOURG97.7 Mhz
SAVERNE100.7 Mhz
STRASBOURG90 Mhz


Radio Studio 1
wir Karlsruher lieben ja unseren Hausberg dem Turmberg und hier kann man Radio Studio 1 auf dem Autoparkplatz empfangen . Man sendet auf UKW 105,80 mit 2 KW aus Lemberg in Lothringen . Das Studio befindet sich in Bitche . 

Bitche105.8
Sarreguemines105.8
Sarre-union105.8
Sarralbe105.8
Forbach105.8
Haguenau105.8
 Hier die eigenen Angaben zum Empfang von Radio Studio 1. Im Prinzip kann man den Sender in Lothringen, Saarland, der Südwestpfalz und dem nördlichen Elsaß empfangen. In den 80er Jahren hatte man noch einen stärkeren Sender 5KW damals konnte man Radio Studio 1 auch gut "unten" in KA City empfangen und bis Pforzheim. Das Musikprogramm kann man als Ü40 bezeichnen Oldies und Klassiker der 70er,80er Jahre aus Frankreich , USA, Europa dazu ab und zu einen Schlager . Früher moderierte man 50% französisch 50% deutsch in letzter Zeit eher 90% französisch 10% deutsch. Radio Studio 1 ist Partner der Fashion Outlets Zweibrücken und veranstaltet hier auch Ü30 After work Partys. 
Das war der erste Teil von Radio im Elsaß 2018 , im zweiten Teil gehts dann nach Straßburg hier wird es richtig interessant.


 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen